Neues Sea of Thieves Update!

Microsoft hat ein neues Update für das Online-Spiel Sea of Thieves veröffentlicht. Der kleine Patch enthält neben Bugfixes kleinerer Fehler, hauptsächlich zwei von den Spielern gewünschte Änderungen. So wird man nun bei der Meerjungfrau darüber informiert, dass alle getragenen Schätze etc. verloren gehen, wenn man damit aufs Schiff zurückkehren will. Die zweite Änderung betrifft Schiffskämpfe. Wenn man einen Kampf verliert spawnt man nicht mehr in der Nähe anderer Schiffe, sondern alleine um unvorbereitete Kämpfe zu vermeiden.

Sea of Thieves ist seit dem 20. März 2018 für Xbox One und Windows 10 verfügbar. Das Spiel hat Potenzial, wird aber vor allen Dingen wegen mangelnder Inhalte kritisiert.

Dustin on Twitter
Dustin
Gamer auf PC, PS4 und Nintendo Switch

spiele am liebsten Action- und Storyspiele

Most Wanted: Red Dead Redemption II

Kommentar verfassen



GameNotify auf Twitter

PSDealz auf Twitter

Affiliate Programme

Wir verwenden für unsere Produktlinks Affiliate-Links von Amazon, Saturn und Media Markt. Darüber finanzieren wir unsere Twittergewinnspiele und die Serverkosten. Wir wären euch sehr dankbar dafür, wenn ihr uns damit unterstützt.