Neue Infos zu DragonBall FighterZ !

Bandai Namco kündigte an, dass DRAGON BALL FighterZ nun drei weitere spielbare DRAGON BALL Super Charaktere erhält. Dazu gehören Hit, Beerus und Goku Black, deren Fähigkeiten und Aktionen alle wieder eine einzigartige Spielweise ermöglichen werden. Dazu gab es noch weitere Informationen zum sogenannten Shenron-System, die in der Kampfmechanik des Spiels enthalten ist. Dieses System gibt euch nach einer Erfüllung einer bestimmten Anzahl an Kombos jeweils die berühmten Dragon Balls, wobei euch, nachdem ihr alle sieben gesammelt habt, im Kampf ein Wunsch erfüllt wird. Dieser Wunsch ist eine von vier Optionen, die euch zur Verfügung gestellt werden.

Ausserdem können im Spiel auch ikonische Dragon Ball Momente wieder erlebt werden, indem vor oder nach einem Kampf gewisse Voraussetzungen erfüllt werden müssen. Dabei hat sich Bandai Namco wohl absichtlich vage ausgedrückt.

DRAGON BALL FighterZ erscheint am 26. Januar 2018 für die Xbox One, PlayStation 4 und PC via Steam. Am 14. und 15. Januar werden Spieler in der Lage sein ihre DRAGON BALL FighterZ Fähigkeiten in einer offenen Beta unter Beweis zu stellen. Vorbesteller haben einen früheren Zugang zu dieser Open-Beta, nämlich ab dem 13. Januar.

 

Quelle

Özhan on Twitter
Özhan
Allround- Spieler

verliebt in Dungeons & Dragons

miefender Student

Kommentar verfassen



Wir verwenden für unsere Produktlinks Affiliate-Links von Amazon, Saturn und Media Markt. Darüber finanzieren wir unsere Weihnachtsgeschenke für Twittergewinnspiele und die Serverkosten. Wir wären euch sehr dankbar dafür, wenn ihr uns damit unterstützt.

Wir wünschen euch ein Frohes Fest und ein guten Rutsch ins neue Jahr.