Halo – 343 Industries enthüllt Updates für die Xbox One X

Halo ist wohl unbestritten eine der größten und wichtigsten IP’s für Xbox und so kommt es wenig überraschend, dass 343 Industries Updates für die Xbox One X angekündigt hat. Der aktuellste Titel, Halo 5: Guardians, erhält direkt zum Start der Xbox One X 4K Support. Desweiteren gibt es zahlreiche Neuerungen im November, wie einen neuen Spielmodi, neue Möglichkeiten in der Lobbyerstellung durch eine Lokale Server App und allerhand Waffenanpassungen.

 

Auch Halo Wars 2 erhält 4K Support, auf Windows 10 gibt es den ja schon eine Weile. Ein genauer Termin ist hier aber noch nicht, 343 Ind. redet hier von “wenigen Wochen”.

 

Die große Neuigkeit: Auch die Masterchief Collection erhält Xbox One X Support! Die schlechte Nachricht ist, dass das Update noch etwas dauern wird, da 343 Industries hauptsächlich mit einem größeren Titel beschäftigt ist… und das man wohl einiges modernisieren möchte. So sollen Verbesserungen und Upgrades hinzukommen und Fehler behoben werden. Man möchte die Verbesserungen der Xbox One Hardware seit dem Launch nutzen und so das Remaster sozusagen remastern.

 

Quelle

Thorben on EmailThorben on FacebookThorben on TwitterThorben on Youtube
Thorben
Redakteur & PR
- Gamer seit 1994
- Spielt am liebsten Action-Adventures & RPGs
- Gründer von PSDealz und GameNotify.

Kommentar verfassen



Wir verwenden für unsere Produktlinks Affiliate-Links von Amazon, Saturn und Media Markt. Darüber finanzieren wir unsere Weihnachtsgeschenke für Twittergewinnspiele und die Serverkosten. Wir wären euch sehr dankbar dafür, wenn ihr uns damit unterstützt.

Wir wünschen euch ein Frohes Fest und ein guten Rutsch ins neue Jahr.